Ulrike Braun-Lück

Kursbuchung unter:

+49 173 9083293

info@seminarhaus-duvenstedt.de


Wakan Tanka-Yoga

 

Wakan Tanka (WT)-Yoga ist der Einklang der indischen und der indianischen Energiearbeit und Philosophie. So wie sich die Namensansätze „Indi“ gleichen, so gleicht sich auch ihr Grundgedanke über das Leben auf Erden und die universelle Energie. WT-Yoga kombiniert die Lehren der „Indis“, indem die Stile des Hatha- und Kundalini-Yoga mit den Lehren der indigenen Völker über die universelle Energie vereint werden.

 

Charakteristisch für den Inhalt einer WAKAN TANKA Yoga-Stunde sind folgende Punkte:

  • Wahrnehmung ohne zu bewerten
  • Entschleunigung und Achtsamkeit
  • Kraft und Ausdauer
  • Flexibilität und Ausgleich der Gegensätze (Anspannung-Entspannung, dynamisch-statisch, rechts-links etc.)
  • Sensibilisierung für die eigenen Energiewirbel (Chakren)
  • Visualisierung und Bewusstseinsschulung (Energiesteuerung)
  • Erkundung des inneren Dialogs und der inneren Stille
  • Intuition stärken

… und vor allem mit Herz und einem Lächeln die Übungen (Asana und Pranayama) praktizieren.

 

Der Kurs findet immer montags von 19.30 bis 20.45 Uhr statt (ab dem 17.11.2020 immer dienstags)

Kursbeitrag: 42 Euro monatlich (inkl. 16% MwSt.)

 


Babykurs

 

Die Babykurse sind als Gruppentreffen eine Einladung, dir Zeit zu nehmen und das Leben mit deinem Kind zu entdecken und zu genießen. Ziel und Inhalt des Kurses:

  • Die Entwicklung Deines Babys bewusst zu begleiten und zu erleben.
  • Dich mit deinem Kind zu bewegen und dein Wissen über Babys und das Leben mit Kindern zu erweitern.
  • Die Änderungen in deinem Leben positiv anzugehen und jede Weiterentwicklung in deinen Beziehungen zum Kind und Partner bewusst zu bestreiten.
  • Dich auszutauschen über gesunde Ernährung und Möglichkeiten, dich selbst bei hohen Belastungen gesund zu halten.
  • Sich des natürlichen Wechselspiels von Anspannung und Entspannung bewusst zu werden
  • Die Zeit mit deinem Kind bewusst zu genießen.

Die intensive Beziehung zwischen Eltern und Kind entwickelt sich langsam. Die Treffen dienen dem Austausch miteinander, für Gespräche über den veränderten Alltag, für all das Neue und all die Fragen, die auf dich und euch einströmen. Es gilt, die vielen kleinen Entwicklungen, die es besonders im ersten Lebensjahr zu bewundern gibt, in der Geschwindigkeit deines Babys bewusst zu erleben und spielerische Anregungen zu erfahren, die sich an der natürlichen Entwicklung deines Babys orientieren.

 

Die Treffen finden in einem stark beheizten Raum statt, so dass die Kinder die Möglichkeit haben, sich nackt zu bewegen. Den Erwachsenen sei deshalb lockere Kleidung empfohlen. Für’s Baby bitte ein bzw. mehrere Handtücher mitbringen. 

 

Der Kurs findet immer und donnerstags und freitags von 9.30 bis 10.45 Uhr statt. 

Geburtszeitraum der Babys für den Freitags-Kurs: März bis Mai 2020 

Geburtszeitraum der Babys für den Donnerstags-Kurs: August bis Oktober 2020

 

Kursbeitrag für 12 Treffen: 180 Euro, inkl. Getränke und Material.

Ratenzahlung über 3 Monate á 63 Euro möglich (alle Preise inkl. 16% MwSt.)

 


Kleinkind-Kurs

 

Der Kleinkind-Kurs bietet Kindern im Alter von 9 bis 18 Monaten Raum und Zeit, ihren natürlichen Bewegungs- und Entdeckungsdrang auszuleben. Kindgerechte Sinneserfahrungen, Bewegungsspiele und Kletterparcours sind Inhalte der Stunde. Bei einem Tee können sich die Eltern (und Begleitpersonen) austauschen und mögliche Fragen rund ums Kind und Elterndasein erörtern.

 

Der Kurs findet immer freitags von 11 bis 12 Uhr statt. Start: 7. August bis 28. August (4 Termine).

Kursbeitrag: 43 Euro (inkl. MwSt.)


Schwangerenfitness und Yoga

 

Als werdende Mutter wirst du mit bestimmten Übungen psychologisch auf die Geburt vorbereitet und durch die, speziell auf Schwangere ausgerichtete, gymnastische Übungen fit gehalten.

Der Kurs beinhaltet Elemente aus der regulären Fitnessstunde, Wirbelsäulengymnastik und Yoga, darunter:

  • gezielte Atemübungen während der Aufwärmphase
  • gymnastische (Kraftausdauer)-Übungen für Schultergürtel, Rücken, Beckenboden und Beine
  • Atemübungen und Übungen zur „Durchhalte“-Technik als Vorbereitung auf die Geburt (Wehensimulation)
  • leichtes Dehnen
  • Entspannungsübungen (u. a. Konzentration auf und Kontaktaufnahme zum Kind)

Der Kurs findet immer montags von 18.30 bis 19.30 Uhr statt.

Kursbeitrag: 5er-Karte für 6 Termine 50 Euro (inkl. MwSt.)