Andrea Saner

Kursbuchung unter:

+49 1590 1781815

info@asaner-yoga.de

 

Ich helfe Dir mit Yoga, Dich von Deinen Lasten zu befreien.

 

Mit mehr als 10 Jahren Arbeitspraxis, 15 Jahren eigener Yogaerfahrung, als zertifizierte Yogaausbilderin (BYV & EFTA) sowie Personal Coach des Integralen Yoga und als Yinyasa Yogatrainerin, gebe ich akurate Impulse und bleibe sanft im Ausrichten.

Meditationsübungen wie das Antar Mouna – die innere Stille – erhöhen die Mentalkraft oder Konzentrationstechniken wie das Trataka – der Starrblick – wirken Schlafstörungen entgegen.

 

Yoga fördert nicht nur das Wohlbefinden, sondern schützt – wie neuere, wissenschaftliche Studien gezeigt haben – sogar die Chromosomen – Endungen (Telomere) vor Schäden, was eine Verbesserung der Gesundheit und einen Verjüngungseffekt zur Folge hat.

Darüber hinaus kenne ich geheime Energietechniken aus dem Kriya Yoga um die Lebenskraft zu erwecken sowie die Lebensvitalität zu steigern.

 

Der Begriff "Yoga" kommt aus dem indischen und bedeutet "Einheit". Die Yogapraxis führt zu einer Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Die Yogaphilosophie umfasst verschiedene Techniken, mit deren Hilfe diese Einheit erreicht werden kann. Am bekanntesten ist wohl der Hatha-Yoga-Weg, der Entspannungstechniken, Atemübungen, Körperübungen, Meditation und Leitlinien für eine gesunde Lebensweise umfasst.

 

Yoga tut gut, macht Spaß, fördert die Gesundheit, wirkt gegen Verspannungen und Stress-Symptome, stärkt die Abwehrkräfte, führt zu mehr Gelassenheit und Ausgeglichenheit, höherer Konzentration und geistiger Klarheit. Die zahlreichen Körperübungen dehnen und entspannen den Körper und erhöhen die körperliche Flexibilität, steigern die Leistungsfähigkeit und Kraft.

Die Atemübungen wecken und harmonisieren Körperenergien und bauen Stress ab.

 

Eine Yogasession besteht aus Aufwärmübungen und aus verschiedenen Asanas. Entspannungsphasen am Anfang und Ende jeder Stunde helfen, den Alltag los zu lassen und zu regenerieren, hier wird die Grundlage für Ruhe und inneres Glück geschaffen.

Yoga fördert besonders die Beweglichkeit der Rückenmuskeln, mobilisiert die Wirbelsäule und wirkt Verspannungen entgegen. Stressabbau und Entspannung wirken sich ebenfalls auf die Körperhaltung aus.

 

Yin Yoga ist ein ruhiger meditativer Yogastil, der die innere Balance und Entspannung fördert. Wir nehmen die Asanas passiv im Sitzen und Liegen und für jeweils 3 bis 5 Minuten ein.

Gewebespannungen und Blockaden lösen sich und Deine Vitalenergie wird aktiviert. Wenn Dein Körper entspannt ist, kann auch Dein Geist entspannen.

 

Meine Termine im Seminarhaus ab Juli:

  

montags, von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr Hatha Yoga-Kurs à 10 Wochen als Staffel 

montags, von 19:45 Uhr bis 20:45 Uhr Yin Yoga-Kurs à 10 Wochen als Staffel 

 

Preis pro Staffel: 130 Euro

 

Alle drei Kurse gelten als Präventionskurse. Diese werden von den gesetzlichen Krankenkasse mit einer Höhe von 80% bis 100% bezuschusst. 

 

www.asaner-yoga.de

 

Foto: Claudia Summ